Georg Carl Koch

Biographie des Künstlers

Georg Carl Koch (auch Georg Karl Koch, * 27. Februar 1857 in Berlin; † 3. November 1927 Berlin) war ein deutscher Maler, Illustrator und Lithograph. 

Koch wurde als Sohn des Malers Carl Koch geboren, der ihm den ersten Malunterricht erteilte. Er studierte an der Königlichen Akademie der Bildenden Künste zu Berlin bei Carl Steffeck, Paul Friedrich Meyerheim und Karl Gussow. Koch debütierte 1874 auf der Berliner Akademie-Ausstellung mit dem Werk „Waldpartie mit Rehen“. Nach dem Studium schuf Koch einige Stadtpanoramen und Dioramen von Berlin, Leipzig, Dresden und auch Städteansichten in Amerika, bald aber wurde Georg Carl Koch als Tier-, insbesondere Pferdemaler, auch als Schlachtenmaler in Berlin tätig. 

Er beschäftigte sich auch mit der Lithografie und dem Holzschnitt. Von 1896 bis 1927 war Koch Mitglied der Preußischen Akademie der Künste in Berlin, Sektion für die Bildenden Künste. 1899 wurde er zum Professor an der Berliner Akademie berufen. Regelmäßig zeigte er seine Werke auf Ausstellungen in Berlin, Dresden, München, Düsseldorf, Paris und Wien. 1914 übernahm er als Nachfolger von Paul Friedrich Meyerheim den Lehrstuhl für Tiermalerei an der Hochschule der Bildenden Künste in Berlin-Charlottenburg.

Reiterschlacht

Gemälde, Öl auf Leinwand, um 1900

Beschreibung

Berittene mit gezückten Säbeln, in eine Schlucht reitend. Etliche Pferde sind gestürzt, Verletzte am Boden, im Vordergrund ein Pferd im Sprung. Links unten vom Künstler signiert (G.Koch). Gerahmt. (ca 1900). Bildformat ca 58,5 x 148 cm / gerahmt ca 81 x 170 cm. Preis auf Anfrage.

Dieses und andere Bilder können Sie in unserer Galerie Hennwack besichtigen, Albrechtstr. 112, 12167 Berlin-Steglitz, Dienstag bis Freitag 14 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 14 Uhr.

Kochs Gemälde beeindruckt nicht nur mit seiner imposanten Gesamterscheinung, sondern auch durch die Detailtreue:

Ich bin damit einverstanden, dass diese Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.*

* Kennzeichnet erforderliche Felder

Kontakt

Telefon: 030 / 516 55 109
Mail: Hennwack@gmx.com

Galerie Hennwack
Albrechtstr. 112
12167 Berlin-Steglitz 

Logo

© Galerie Hennwack 2021. Alle Rechte vorbehalten.